Anki OVERDRIVE Testfazit

Heute stelle ich euch eine ganz besondere Rennbahn vor! Es geht um Anki Overdrive. Für alle die, die es noch nicht kennen, kurz zusammengefasst: Es ist eine Art Carrerabahn, auf der Autos (Supercars) frei fahren und mit dem Smartphone oder Tablet gesteuert werden. Das besondere ist, dass man nicht nur Gas geben und die Bremse betätigen muss, sondern man muss die Spuren wechseln und kann andere Supercars abschießen!

IMG_1641

 

IMG_1642

Supercar

Fazit: Das Spiel macht viel Spaß und es ist nicht schwer, ein Gefühl dafür zu bekommen! Die Autos sind alle unterschiedlich schnell und haben jeweils andere Waffen, sie sind somit also für unterschiedliche Disziplinen gut oder schlecht geeignet. Es gibt insgesamt 4 Disziplinen: Race, Battle, King of The Hill, Time Trial. Man kann gegen den Computer fahren oder (was meiner Meinung nach mehr Spaß macht) gegen Freunde oder Familienmitglieder!

Auch wenn das Spiel manchmal störanfällig und sehr teuer ist, so empfehle ich es dennoch weiter. Was sagt ihr zu Anki Overdrive, habt ihr das Spiel schon einmal gespielt? Schreibt es in die Kommentare!

 

Empfohlener Artikel: Parrot Disco

Wer will kann mir auch auf Twitter folgen: @apple4youngsters

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Anki OVERDRIVE Testfazit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s